Chronik vom Reha Sport Verein Schrobenhausen

Gegründet wurde der Reha-Sport-Verein Schrobenhausen
– damals unter dem Namen Versehrtensportverein –
am 28.11.1971 von Herrn Willi Berger.
Es waren damals 17 Gründungsmitglieder anwesend.
Nach der 1. Jahreshauptversammlung konnte der Verein 20 Versorgungsberechtigte und 1 Unfallgeschädigten als Mitglieder begrüßen, Sportarzt war Herr Dr. Hanns Streifinger und ab dem 07.04.1972 Herr Dr. Peter Sedlacek.
Der Verein verfügte von Anfang an über eine Herzsportgruppe, eine Wirbelsäulengruppe, Tischtennis und Kegeln, Wassergymnastik, eine Schwimmabteilung und sehr erfolgreich waren damals die Damen der Flugballabteilung.

1.Vorstand von 1971 bis 1991 Herr Willi Berger
1.Vorstand von 1991 bis 2000 Herr Joachim Richter
1.Vorstand von 2000 bis 2012 Herr Ignaz Demmel
1. Vorstand von 2012 bis dato Sabine Schmidmeir

Der Verein zählte zum 31.12.2014 insgesamt 257 Mitglieder. 
Davon sind 
224  Erwachsene und 33 Kinder.
Nach wie vor können die Stunden aber auch mit Kostenübernahmeanträgen der Krankenkassen, Rentenversicherungen oder Klinken besucht werden.
Neben dem Herzsport, der Wirbelsäulengymnastik, Tischtennis, Schwimmen, Wassergymanstik und Kegeln wird seit einigen Jahren auch Nordic Walking angeboten. Alle angebotenen Sportstunden werden gut angenommen. Die Flugballsparte besteht seit vielen Jahren nicht mehr.